Big Bird Westfalen

Barrierearmes CheckIn/BeOut System für die Kreise Soest, Unna und Hochsauerland

Weitere Informationen finden Sie hier:

www.bigbirdwestfalen.nrw

Fördergeber

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW im Rahmen der Förderung von digitalen Modellregionen

Zeitraum

09.12.2019 – 31.12.2021

 

Ziel

Das Projekt Big Bird Westfalen baut auf dem 2015 durchgeführten Feldversuch big bird Soest auf. Im Vordergrund steht die Entwicklung eines barrierearmes Smartphone basierten CheckIn/BeOut Systems für den ÖPNV und SPNV des Kreises Soest, Unna und des Hochsauerlandkreises. 

Big Bird Westfalen ist Teil der ÖPNV Digitalisierungsoffensive NRW.

Mit dem System wird es möglich sein, an der Starthaltestelle mit dem Smartphone einzuchecken und damit eine gültige Fahrerlaubnis zu generieren. Am Ende der Fahrt erfolgt ein automatisches BeOut, woraufhin eine automatische Abrechnung für die gefahrene Strecke erfolgt. Die Bestpreis-Abrechnung erfolgt im Rhythmus von vier Wochen.

 

Ansprechpartner

Hanna Schulte
  1. Details

Adresse:
KonWerl
Lohdieksweg 6 | 59457 Werl
Raum 224

Andreas Rathöfer
  1. Details

Adresse: 
KonWerl
Lohdieksweg 6 | 59457 Werl
Raum 224

Gunnar Wolters
  1. Details

Adresse: 
KonWerl
Lohdieksweg 6 | 59457 Werl
Raum 125

Jörn Peters
  1. Details

Adresse: 
KonWerl
Lohdieksweg 6 | 59457 Werl
Raum 122